Mobilität

Der "Arbeitskreis Mobilität" ist ein Zusammenschluss von

  • ADFC,
  • Aktionsbündnis Hildesheim will Radfahren,
  • BUND,
  • der studentischen Fahrradselbsthilfewerkstatt FAZZE,
  • Greenpeace,
  • StadtLABOR,
  • Verkehrsclub Deutschland (VCD),
  • dem Mobilitätsreferat des AStA der HAWK
  • sowie weiteren Hildesheimer Akteur*innen, die sich gemeinsam für eine Verbesserung der Verkehrsverhältnisse und der Lebensqualität sowie die Zukunftsfähigkeit unserer Stadt einsetzen.

Das Positionspapier vom "Arbeitskreis Mobilität" vom 2. Mai 2018 zum Herunterladen

ak logos